Ihr Kompass für Lebens[zeit] qualität

Berufliche und persönliche Prioritäten sind dann energiesparend, wenn sie zu Ihren Bedürfnissen und Wertigkeiten passen!

  • Stellen Sie sich der Frage, ob Sie Ihre Zeit und Energie gemäß Ihren Prioritäten einteilen!

  • Werfen Sie einen Blick aus der Vogelperspektive auf Dinge, die Sie wirklich wollen und Dinge die sie einfach tun und treffen Sie Entscheidungen für das nächste Jahr!

  • Mit der Methode des Züricher Ressourcen Modells setzen Sie sich auf positive Weise mit diesen Fragen auseinander, formulieren ein Motto-Ziel und transferieren die Umsetzung handlungswirksam in den Alltag!

Dieses Seminar richtet sich an alle, die es für sinnvoll erachten, die gelebten Gewohnheiten von Zeit zu Zeit zu hinterfragen um bewusst über deren Beibehaltung oder Veränderung zu entscheiden.

Durch die Bildkartei von Dr. Maja Storch und durch die Arbeit mit Motto-Zielen von Dr. Frank Krause gelingt es vom Kopfwissen wieder in Kontakt mit den eigenen Bedürfnissen zu gelangen, diese zu benennen und danach direkt ins Handeln zu kommen.

Schärfen Sie wieder den BLICK FÜR`S WESENTLICHE!

  • Nach welchen Kriterien setzen Sie Ihre zeitlichen Schwerpunkte?

  • In welche Lebensbereiche investieren Sie die meiste Kraft?

  • Wie oft entscheiden Sie nach dem Gesichtspunkt, was IHNEN momentan am wichtigsten ist?
  • Gibt es kleine oder große Veränderungen, die Sie vor sich her schieben – von Jahr zu Jahr?

  • Gibt es Verhaltensroutinen (Zeit, Familie, Partnerschaft, Arbeit, Essen, Sport, Gesundheit), die überdacht werden wollen?

Wenn Sie sich für die Antworten auf obige Fragen interessieren, dann wird dieses Seminar für Sie eine gut investierte Zeit sein auf dem Weg zu Ihren persönlichen Zielen.

Ernährung als Coach

Eine gezielte Ernährung trägt wesentlich dazu bei, den beruflichen Anforderungen gerecht zu werden. Durch eine optimierte Zusammensetzung kann die persönliche Leistungsfähigkeit enorm gesteigert werden.

Ein dichter Terminplan bestimmt den Alltag als Coach und erschwert so eine ausgewogene Ernährung.

Neben Grundlagen zu unseren Lebensmitteln hilft Ihnen dieses Seminar, sich im stressigen Berufsleben richtig zu ernähren, um fit und belastbar zu sein. Tipps und Tricks für die optimale Mahlzeit zwischendurch, bei Geschäftsessen sowie Empfehlungen für eine passende Flüssigkeitszufuhr bilden den Schwerpunkt dieses Seminars.

Kurzinhalte:

  • Zahlen und Fakten zur Ernährung

  • Nährstoffbedarf

  • Lebensmittel und Getränke für eine optimale Leistung

  • Strategien für den Alltag

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um sich bewusst mit der eigenen Lebensgestaltung auseinander zu setzen.

Zeitraum: 14. – 16. Oktober 2013
Kosten: € 590,00 pro Person, für jede weitere Begleitperson € 480,00 (Preise exkl. Mwst.)
Referenten: Kristina Sommerauer MSc, Mag. Gerlinde Aichhorn, Harald Mitterlehner, MBA